Corona-Schutzmaßnahmen ab Januar 2022

Zurück

Sehr geehrte Auszubildende, Schülerinnen und Schüler,

um eventuellen Fragen bzw. Unklarheiten bezüglich der ab 03.01.2022 umzusetzenden Schutzmaßnahmen hinsichtlich der Corona-Pandemie vorzubeugen, sind folgende Aussagen zu treffen:

Die seit dem 22.11.2021 geltenden Schutzmaßnahmen sind weiterhin unverändert ab Montag, 03.01.2022 umzusetzen. Für unser BSZ heißt dies konkret:

  • es wird wöchentlich drei mal getestet: Montag - Mittwoch - Freitag
  • die durchzuführenden Tests sind obligatorisch für alle Anwesenden unabhängig vom Stauts (geimpfte, genesene und bereits getestete Personen)
  • in den Einrichtungen unseres BSZ gilt Maskenpflicht (medizinische Masken)

Die Maßnahmen sind aufgrund gesetzlicher Vorschriften und der Wahrnehmung des Hausrechts seitens der Schulleitung zum eigenen Schutz und zum Schutz anderer Personen unumgänglich. 

Veröffentlicht am 01. Januar 2022.